Güldner AZK


Den Güldner AZK haben wir im Jahr 2009 restauriert. 

 

Der Güldner AZK hat einen 2-Zylinder-4-Takt-Reihen-Wirbel-Wälzkammer-Diesel. Mit diesem Motor kommt der AZK auf eine Höchstgeschwindigkeit von ca. 20km/h.

Das Getriebe des AZK´s hat fünf bzw. sechs Vor- und einen Rückwärtsgang. 

 

Der Güldner AZK wurde von 1953 - 1958  ca. 5478-mal gebaut.

  

Technische Daten

Modellreihe
AZK
Gewicht
1050kg
Länge
2595mm - 2785mm
Breite
1514mm
Höhe
1575mm

 

 

 

Güldner AZK

Güldner AZK - 2009
Güldner AZK - 2009
Güldner AZK - 2009
Güldner AZK - 2009
Güldner AZK - 2009

 

 

 

161946